Bis zum gesetzlichen Nachweis seiner Schuld wird vermutet, daß der wegen einer strafbaren Handlung Angeklagte UNSCHULDIG ist. (Art. 6 Abs. 2 MRK)

 

 

 SPEZIALISIERT

§

 PROFESSIONELL

§ 

ERFOLGSORIENTIERT

 

 

Unsere 25-jährige Erfahrung

in Strafverteidigung

und unser voller Einsatz

sichert Ihren Erfolg!

 

            Dr. Irene Pfeifer                                                                                                  

         Mag. Thomas Preclik

        



 

Unser Team garantiert persönliche und engagierte Verteidigung